Nr. 1 Functional Training Experte in Europa
Über 1.000 Produkte
Mehr als 100.000 zufriedene Kunden

Tag der Rückengesundheit: Wie Mobility- und Krafttraining Rückenbeschwerden vorbeugen und lindern kann 

Ein starker und gesunder Rücken ist entscheidend für ein aktives Leben und eine gute Lebensqualität. Doch Rückenschmerzen gehören zu den häufigsten Beschwerden, unter denen Erwachsene leiden und können viele Ursachen haben, einschließlich einer schlechten Haltung, mangelnder Bewegung und einer schwachen Rumpfmuskulatur. 
Krafttraining und Mobility-Training sind sehr wichtige Aspekte für die Rückengesundheit und können helfen, Rückenschmerzen und Verletzungen zu vermeiden.

Tu deinem Rücken etwas gutes und spare bis zu 15 %* auf das perfekte Equipment um deinen Rücken zu stärken!


Die neue Top-Marke für einen gesunden Rücken: TMX Trigger

Mit dem TMX Trigger Konzept können Verspannungen und Triggerpunkte gezielter bearbeitet werden. 

Nur durch das richtige Triggern kann eine dauerhafte Schmerzfreiheit erreicht werden. 

Tiefer, punktueller und langanhaltender Druck auf das Gewebe kann Muskelverhärtungen und Verspannungen nachhaltig lösen. 

Mit dem TMX Trigger Original und Original Plus kannst Du Dich selbst triggern um Schmerzen entgegenzuwirken.

Der TMX Para kann durch seine horizontalen „Trigger-Doppelköpfe“ zeitgleich Deine Schmerzbereiche links und rechts neben der Wirbelsäule triggern.

Der  TMX Meta kann durch die Behandlung der Füße dazu beitragen, dass die gesamte Statik des Körpers, insbesondere der Halswirbelsäule, wieder in Ordnung kommt.

5 Artikel verfügbar
Wenige verfügbar
TMX® Trigger Pillow

149 , 95 € *

Wenige verfügbar
Wenige verfügbar


PB Blackroll, TRX, Kettlebell & Co: Das sind unsere Top-Produkte, für deinen Rücken

280 Artikel verfügbar
PB Blackroll

29 , 90  € *

Verbesserung der Beweglichkeit und Schmerzreduktion mit der PB Blackroll


Durch gezieltes Mobility-Training können Bewegungseinschränkungen im Rückenbereich gelöst werden. 

Dadurch können sich die Muskeln besser entfalten und ihre volle Leistungsfähigkeit liefern. Es ist wichtig zu beachten, dass ein ausgewogenes Verhältnis von Kraft- und Mobility-Training für eine gesunde Rückenmuskulatur von Vorteil ist. 

Eine ausreichende Flexibilität und Beweglichkeit der Muskulatur im Rückenbereich unterstützt die Stabilität der Wirbelsäule und die Körperhaltung, während eine starke Muskulatur im Rücken- und Bauchbereich die Wirbelsäule zusätzlich stabilisiert.


112 Artikel verfügbar
TRX Home 2

229 , 95 € *

Stärke deinen Rücken durch Schlingentraining mit dem TRX 


Schlingentraining kann dazu beitragen, die Rückenmuskulatur zu stärken, insbesondere die tiefen Rückenmuskeln, die für die Unterstützung der Wirbelsäule wichtig sind. 

Ein starker Rücken kann helfen, Schmerzen im unteren Rückenbereich zu reduzieren und das Verletzungsrisiko zu verringern.

TRX-Übungen sind oft Ganzkörperübungen, die mehrere Muskelgruppen gleichzeitig ansprechen. Dadurch kann auch der Rücken als Teil des gesamten Körpersystems gestärkt werden.


97 Artikel verfügbar
Superbands

11 , 81 € * 13,90 €*

Nutze das Allroundtalent der PB Superbands um deinen Rücken zu stabilisieren


Superbands können die Flexibilität und Mobilität der Wirbelsäule zu verbessern, was wichtig ist, um Schmerzen und Verletzungen im Rückenbereich zu vermeiden.

Das Training mit den Bändern erfordert eine erhöhte Stabilisierung des Körpers, was dazu beitragen kann, stabilisierende Muskeln im Rücken zu aktivieren und zu stärken.

Superbands können für das Training des gesamten Körpers verwendet werden, was bedeutet, dass auch andere Muskelgruppen, die für eine starke und gesunde Wirbelsäule wichtig sind, trainiert werden können.


20 Artikel verfügbar
PB Black Kettlebell

65 , 90  € *

Das Training mit der PB Black Kettlebell stärkt die Rückenmuskulatur und stabilisiert die Wirbelsäule

Kettlebelltraining kann dazu beitragen, die Körperhaltung zu verbessern, indem es die Muskeln stärkt, die für eine aufrechte Haltung und eine gute Ausrichtung der Wirbelsäule benötigt werden. Eine aufrechte Haltung reduziert das Risiko von Rückenschmerzen und Verletzungen.

Kettlebellübungen können dazu beitragen, die Rückenmuskulatur zu stärken, insbesondere die tiefe Rückenmuskulatur, die für die Unterstützung der Wirbelsäule wichtig ist. Eine starke Rückenmuskulatur kann helfen, Schmerzen im unteren Rückenbereich zu reduzieren und das Verletzungsrisiko zu verringern.


Krafttraining und Mobility-Training sind wichtige Aspekte für die Rückengesundheit. Durch regelmäßiges Training können die Muskeln gestärkt, die Beweglichkeit erhöht, die Körperhaltung verbessert, die Stabilität erhöht und der Stress reduziert werden. 

All dies kann dazu beitragen, Rückenschmerzen und Verletzungen zu vermeiden und einen starken und gesunden Rücken zu entwickeln. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass jede Person individuelle Bedürfnisse und Fähigkeiten hat, daher ist ein individuell angepasstes Trainingsprogramm essenziell. 

Es ist auch ratsam, sich vor Beginn eines Trainingsprogramms von einem Arzt oder einem qualifizierten Trainer beraten zu lassen.


Das sind die Top-Produkte für deinen Rücken in der Gesamtübersicht

611 Artikel verfügbar
165 Artikel verfügbar
475 Artikel verfügbar
5 Artikel verfügbar
Ausverkauft
Wenige verfügbar
TMX® Trigger Pillow

149 , 95 € *

112 Artikel verfügbar
TRX Home 2

229 , 95 € *

522 Artikel verfügbar
PB Black Kettlebell - 10kg

ab 40 , 90  € *

96 Artikel verfügbar
PB Blackroll - Standard 30cm

ab 29 , 90  € *

122 Artikel verfügbar
97 Artikel verfügbar
Superbands

11 , 81 € * 13,90 €*

*Aktion gilt bis 21.03., 10.00 Uhr; Alle Produkte sind bereits rabattiert und können nicht mit anderen Rabattaktionen (z.B. Rabattcode) kombiniert werden.


Worüber möchtest du mehr erfahren?
           

Erhalte News und Inhalte rund um das Thema Functional Training